Kulturgut Wintrup

Im alten Weidegut tut sich etwas!


Was als vage Idee angefangen hat, ist wunderschöne Realität geworden. Ende 2018 haben sich sechs abenteuerlustige Menschen zusammengetan, um dem ehrwürdigen Weidegut Wintrup am Rande des Teutoburger Waldes neues Leben einzuhauchen. Das Konzept: gemeinschaftlich diesen Ort kulturell gestalten, einen großen Garten anzulegen und im Verbund große und kleine Projekte realisieren.

Seit April 2019 leben wir als WG zusammen in Wintrup. In dieser Zeit ist bereits so viel passiert, dass wir beschlossen haben, alles auf dieser Website zu bündeln und vorzustellen. Außerdem findet ihr hier alles zu unseren aktuellen Veranstaltungen.

2020 gründeten drei von uns, ausgehend von unseren Erfahrungen im Hausgarten, eine Gemüsegärtnerei: Das "Wintruper Hofgemüse". Die Ernte wird über Gemüse-Abokisten, einem Marktstand in Nieheim und von Mai bis Oktober jeden Samstag von 10-14 Uhr in unserem Hofladen in Wintrup vertrieben. Wer mehr wissen möchte:
WWW.WINTRUPER-HOFGEMUESE.DE

Also herzlich Willkommen und bis bald in Wintrup!

Aktuelles

15.12.23: animat und Augenpulver

Kornbodenkonzert 
Einlass 19:30 / Eintritt Frei
- KEINE PLÄTZE MEHR FREI - 


Ein muckeliger Abend mit dem Folk-Pop-Trio von animat und dem Solokünstler Leander alias Augenpulver. 

02.12.23 Winterverkauf Hofladen

Von 10-15 Uhr

Das Wintruper Hofgemüse öffnet das letzte Mal für 2023 unseren Hofladen. Neben Wintergemüse und anderen Leckereien, wird es auch Flammkuchen aus dem Steinofen geben.

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, meldet euch gerne bei unserem Newsletter an. Hierzu eine kurze Mail an [email protected]